+38(032)239-51-45

Transbudengineering GMBH. - Bau und Gestaltung

    DIENSTLEISTUNGEN

Dienstleistungen zu Consulting und Engineering sowie Erfüllung der Auftraggeberfunktion.

Die Betriebe der Firmengruppe erbringen ein großes Spektrum von den mit der Baubegleitung verbundenen Dienstleistungen, u.z.:

  • Fachliche Rechtsprüfung im Bereich „Regierungskäufe“;
  • Fachliche Rechtsprüfung im Bereich „Baugewerbe“;
  • Erzeugung von Ausschreibungsunterlagen für Ausschreibungen im Baugewerbe;
  • Begleitung bei den Prüfungen von Staatskontrollorganen (DABK – Staatlicher Aufsichtsamt zur Architektur- und Baukontrolle; Finanzprüfungsamt);
  • Rechtliche Planung zum Realisieren der Bauinvestitionsprojekte;
  • Komplexbegleitung vom Objektbau (Bauprojektleitung);
  • Technische Bauprozessaufsicht;
  • Untersuchung und Bewertung vom technischen Zustand der Objekte;
  • Begutachtung der Projektdokumentation;
  • Erfüllung der Auftraggeberfunktion;
  • Prüfung (Bewertung) von der Qualität technischer und technologischer Lösungen im Baugewerbe.

Um die oben angegebenen Funktionen zu erfüllen, sind an Firmengruppebetrieben 22 hochqualifizierte Juristen und 10 zertifizierte Gutachter zur technischen Aufsicht tätig.

Bauprojektdienstleistungen

Für die Gewährleistung dieser Tätigkeitsrichtung gehören zur Firmengruppestruktur zwei Projektinstitute, die den vollen Komplex von Projektierungs- und Entwicklungsarbeiten inklusive Entwicklung von Bauprojekten, geologische und Vermessungsarbeiten verwirklichen. Zur Verfügung dieser Firmengruppebetriebe stehen: eigenes Laboratorium zur Bodenuntersuchung, moderne geologische und Vermessungsausstattung bis auf Bohrausrüstung. Unmittelbar in diesem Bereich sind 15 Geologe und 4 Laboranten sowie über 20 zertifizierte Projektingenieure tätig.

Bauarbeiten

Die Firmengruppe leistet einen breiten Kreis von Bauarbeiten, die mit Folgendem verbunden sind:

  • Tagebau – Abtrag, Aufwurf, Abdeckung, Wiederurbarmachung, Grundbodendämme;
  • Anteilnahme an den Infrastrukturprojekten – Bau und Rekonstruierung der Eisenbahn sowie deren Nebenobjekte;
  • Wasseranlagenbau – Düker, Kleinbrücken, Sickeranlagen, Stützmauern, Uferbefestigungsarbeiten.
Um den oben genannten Leistungskomplex erbringen zu können, verfügen die Firmengruppenbetriebe über 120 Einheiten von Maschinen und Hängeausstattung, darunter 55 Spezialbaumaschinen (Planierraupen, Bagger, Walzenrüttler, Tankwagen, Kranwagen, Kipper). 90% der Maschinen kommen aus dem Produktionsjahr 2012 oder 2013. Bei der Wahl der Maschinenlieferanten werden führende Weltmarken im Bereich bevorzugt. In der Firmengruppe werden vorwiegend die Maschinen Caterpillar verwendet.